Beiträge durchsuchen

Kredit Vergleich

Bankenvergleich Kredit

Kredite zu vergleichen wird um so wichtiger, je höher die benötigte Finanzierungssumme ist. Der wichtigste Unterschied bei Krediten und Finanzierungen ist natürlich der Zinssatz. Hier können sich bei hohen Finanzierungssummen auch Zinsunterschiede im Nachkommabereich stark auf die monatliche Rate niederschlagen. Außerdem gilt es zu beachten, ob es sich um einen bonitätsabhängigen oder um einen laufzeitabhängigen Kredit handelt. Um einen guten Kredit nach Ihren Vorgaben und Wünschen zu finden empfehlen wir Ihnen den Kreditrechner auf www.BANKEN-VERGLEICHEN.eu.

KleinkreditExpress- und EilkreditBeamtendarlehenKredit ohne SchufaKredit für Arbeitslose

» Klicken Sie hier um zum Kredit-Vergleich und Zinsrechner zu gelangen (neues Fenster) «

Bonitätsabhängiger Kredit

Unter einem bonitätsabhängigen Kredit versteht man eine Finanzierung bei der der zu zahlende Zinssatz von der persönlichen Bonität (eingeschätzte persönliche finanzielle Leistungsmöglichkeit) abhängig ist. Die Bonität richtet sich in erster Linie nach dem Einkommen oder nachweisbaren Besitz und dem Zahlungsverhalten in der Vergangenheit. Dabei kann auch die Belastung und die Bedienung aktueller Kredite eine Rolle spielen. Fazit: um so höher die Bonität, um so günstiger der Zins.

Tipp: Sie haben eine schlechte Bonität? Hier können Sie einen Kredit ohne Schufa beantragen.

Laufzeitabhängiger Kredit

Unter einem laufzeitabhängigen Kredit versteht man eine Finanzierung bei welcher die zu zahlenden Zinsen an die Dauer der Inanspruchnahme und die Kredithöhe geknüpft sind. Die Kreditzinsen orientieren sich jedoch auch stark an der aktuellen Lage auf dem Kapitalmarkt. Vorteilhaft ist bei einem laufzeitabhängigen Kredit, dass man bereits im Voraus die Zins- und Ratenbelastung sehr gut einschätzen kann. Fazit: bei dem richtigen Verhältnis zwischen Kredithöhe und Laufzeit kann man Zinsen sparen und fest planen.

Kleinkredite im Vergleich

Zum Überbrücken kurzfristiger finanzieller Engpässe oder zum Anschaffen mittelwertiger Wünsche eignet sich ein Kleinkredit. Durch relativ geringen Geldbedarf und kurze Laufzeiten wirkt sich die Zinshöhe relativ gering auf die gesamte Rückzahlungssumme aus. Die Herausforderung liegt bei einem Kleinkredit oft im Finden eines Kreditgebers, da sich solche Finanzierungen auf Grund der geringen Einnahmen für viele Geldgeber nicht lohnen.

Einen Kleinkredit ab 200 Euro können Sie direkt auf unserer Seite beantragen: zum Antrag

Eilkredit – wenns schnell gehen soll

Wenn Sie besonders schnell Geld brauchen sollten Sie Ihre Hausbank oder die Sparkasse beziehungsweise eine Bank in Ihrer Nähe besuchen. Am besten nehmen Sie wichtige Unterlagen wie Lohnzettel und sonstige Verdienstnachweise gleich mit. Dies ist die schnellste Möglichkeit einen Eil- oder Expresskredit zu erhalten. Oft können Sie noch am gleichen Tag über die benötigten Geldmittel verfügen. Das Internet ist zwar an sich sehr schnell, die Zusendung benötigter Unterlagen und der Briefwechsel bei Unklarheiten verbraucht auch bei kurzen Laufzeiten einige Tage.

Tipp: Kredit per Telefon (auch bei Schufaproblemen möglich). Unter der Rufnummer 0800 – 996 5996 1926 können Sie kostenlos und unverbindlich ein Kreditangebot anfordern. (Service rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen)

Kredite für Beamte

Als Beamter oder Angestellter im öffentlichen Dienst fällt die Aufnahme von einem Kredit oft viel einfacher und zu besseren Konditionen als beim durchschnittlichem Arbeitnehmer. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand: überdurchschnittlich guter Lohn, sicheres Arbeitsverhältnis über viele Jahre und sehr hohe Zahlungsmoral. Als Angehöriger des öffentlichen Dienst profitieren Sie bei einem Beamtenkredit von günstigen Zinsen und größeren Kreditsummen.

Kredit ohne Schufa

Ein oder mehrere negative Einträg bei der Schufa können einen schnell gesellschaftlich ausgrenzen. Oft erhält man nicht mal mehr ein Girokonto bei einem Schufaeintrag. Auch wenn die Hausbank oder die örtliche Sparkasse bereits Ihren Kreditwunsch abgelehnt haben, lohnt sich eventuell die kostenfreie unverbindliche Kreditanfrage auf unserer Seite: zum Antrag

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Kredit ohne Schufa.

Kredit für Arbeitslose

Sie sind arbeitslos und benötigen Geld? Ein Kredit speziell für Arbeitslose könnte helfen. Leider gibt es so etwas nicht. Wenn Sie einen Arbeitslosenkredit erhalten möchten sollten Sie entweder solvente Bürgen oder ausreichende Sicherheiten vorweisen können. Wenn die gewünschte Kreditsumme nicht allzu hoch und Sie über ein ausreichendes Arbeitslosengeld und vielleicht noch anderes Einkommen verfügen, steigt die Wahrscheinlichkeit einer Kreditvergabe. Unser schweitzer Partner hat sich auf die Vergabe von Krediten und Finanzierungen auch in schwierigen Fällen spezialisiert. Auch bei einer eventuellen Ablehnung entstehen Ihnen keine Kosten. Den dafür erforderlichen Kreditantrag können Sie direkt auf unserer Seite ausfüllen. zum Kreditantrag

KleinkreditExpress- und EilkreditBeamtendarlehenKredit ohne SchufaKredit für Arbeitslose

zum Seitenanfang